Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Mittwoch, 6. Juli 2022
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    438
    Gestern:
    515
    Gesamt:
    20.168.459
  • Benutzer & Gäste
    4597 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    Matti
    und 222 Gäste
 
Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins

Liechtenstein
PPL
Dachverband World Association of Girl Guides and Girl Scouts / Weltorganisation der Pfadfinderinnen (WAGGGS)
World Organization of the Scout Movement / Weltorganisation der Pfadfinder (WOSM)
Europaregion des Weltpfadfinderinnenverbandes (WAGGGS-Europe)
 
Die Entwicklung der Pfadfinderbewegung
Die erste Pfadfindergruppe Liechtensteins wurde 1931 in Schaan gegründet. 1932 kam die erste Pfadfinderinnengruppe in Vaduz dazu. 1933 wurden die Liechtensteiner Pfadfinder Mitglied im Weltverband (WOSM). Die Liechtensteinischen Pfadfinderinnen wurde 1952 vollwertiges Mitglied Frauenweltverband (WAGGGS).
Am Ende des Zweiten Weltkrieges halfen Ranger und Rover in Flüchtlingslagern. 1953 fand die Weltkonferenz der Pfadfinder in Vaduz statt. Aus diesem Anlass wurde eine spezielle Pfadfinderbriefmarke herausgegeben. 1973 wurde der Pfadfinder-Samariter-Vrein gegründet. 1976 folgte die Gründung eines eigenen Ladens dem "Scout Shop" und seit 1979 verfügen die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins über eine eigene Zeitschrift, den "Knoten".
Seit dem Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag der Pfadfinderbewegung in Liechtenstein 1981 waren Bestrebungen im Gange die beiden getrennten Verbände für Jungen und Mädchen zusammen zu führen. Im Jahr 1989 fusionierten die beiden verbände schliesslich und seither lautet der offizielle Name "Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins". S.D. Prinz Nikolaus von und zu Liechtenstein und seine Schwester I.D. Prinzessin Nora sind Ehrenmitglieder der Bewegung.
Zu den Höhepunkten des Pfadfinder- und Pfadfinderinnenjahres gehören die jährlichen Sommer- und Winterlager und Anlässe auf Landesebene. Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins zählen ca. 850 Mitglieder in 10 Abteilungen.
Alle Stufen tragen dieselbe Uniform. Die Bienle und Wölfe tragen ein gelbes Halstuch, die anderen Stufen tragen ein blau-rotes Tüchlein, welches die Nationalfarben symbolisiert.

Versprechen
Ich verspreche, dass ich mit der Hilfe Gottes versuchen will, mein Bestes für meine Mitmenschen und unser Land zu tun, den Fürsten zu achten und nach dem Pfadfinder/Innen-Gesetz zu leben.

Fuehrer / Innen Versprechen
Im Vertrauen auf die Hilfe Gottes und in Treue zu Fürst und Vaterland verspreche ich, gemäss dem Pfadfinder/Innen-Gesetz und den Statuten der "Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins" die mir anvertraute Verantwortung als Führer/In zu übernehmen und nach besten Kräften zu erfüllen.

Gesetz
Als Pfadfinder / Pfadfinderin

suche ich meinen Weg zu Gott
bin ich aufrichtig
helfe ich, wo ich kann
überwinde ich Schwierigkeiten
entscheide ich und setze mich ein
bin ich zuverlässig
schütze ich Natur und Umwelt
bereite ich Freude
verstehe und achte ich andere
bin ich ein guter Freund /eine gute Freundin.

Altersgruppen
Wölfle/Bienle 7 - 11
Pfadfinder/Pfadfinderinnen 11 - 15
Pioniere 15 - 18
Rover/Ranger 18 +
 
  • Eintragsdaten

  • ID   205
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   1931
    Mitglieder   850
  • Kontaktadresse

  • Pfadfinderinnen und Pfadfinder Liechtensteins
    Obergass 12
    Postfach 49
    9494 Schaan

    Tel. +423 / 232 63 20
    Fax. +423 / 232 63 25
 
Seite in 3.39019 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012