Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Mittwoch, 28. September 2022
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    332
    Gestern:
    1.801
    Gesamt:
    20.244.652
  • Benutzer & Gäste
    4609 Benutzer registriert, davon online:
    -felix-
    Astyanax
    henk
    und 174 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75328 Beiträge & 5086 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 28.09.2022 - 07:38.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Kluftfarben kath. Bünde/Verbände

vorheriges Thema   nächstes Thema  
3 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
moggeCP ist offline moggeCP  
Kluftfarben kath. Bünde/Verbände
2753 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
Was mir aufgefallen ist:

- die DPSG als (ursprünglicher) Jungenbund trägt khaki-farbende Hemden
- die PSG als Mädchenbund hellblaue,

das gleiche lässt sich auch bei der KPE beobachten:
- Jungs: khaki
- Mädchen: hellblau
=> das scheint mir im Einklang mit den weiteren europäischen Verbänden der UIGSE-FSE zu sein.

Ist diese Farbgebung gesamteuropäischen Ursprungs? Soweit ich weiß, hatte die DPSG anfangs auch dunkelgrüne (?) Hemden?

Kann jemand weiterhelfen? danke und viele Grüße!



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)
Beitrag vom 26.02.2018 - 08:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1627 Beiträge
Zufall.

Die blauen Hemden bei PSG und BDPw kommen von einer Absprache des RDPs von 1949 oder 1950, als vereinbart wurde, dass alle Mädchenverbände blaue Hemden tragen sollten (in unterschiedlichen Tönen). EMP und BCP sind noch vor der Umsetzung davon abgewichen, da sie nicht mit der West-FDJ verwechselt werden wollten.

Die DPSG hat die Kluftfarbe 1957 geändert, um sich den internationalen Gepflogenheiten anzupassen (vgl. zB BSA, Scout Association).

Die Kluften der UIGSE-Verbände orientieren sich an der bis 1964 verwendeten, gemeinsamen Gestaltung der im "Scoutisme francais" zusammengeschlossenen Verbände.
Beitrag vom 26.02.2018 - 10:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Michael ist offline Michael  
Moderator
1322 Beiträge
Es gab mal irgendwann in den 90er Jahren eine Abstimmung, ob und welche Farben die neue DPSG-Kluft haben soll.
Die Mehrheit der Mitglieder entschied sich aber weiter für Khaki.

Leider kriegt das Rüsthaus aber nur hin, Kindergrößen herzustellen. glücklich



Wenn du gelernt hast, daß man mit Ochsen nicht kommunizieren kann, läßt du es bleiben und lebst viel entspannter (Zitat Namargon Tree)
Beitrag vom 26.02.2018 - 18:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Michael suchen Michael`s Profil ansehen Michael eine E-Mail senden Michael eine private Nachricht senden Michael`s Homepage besuchen Michael zu Ihren Freunden hinzufügen Michael auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 3 registrierte(r) Benutzer und 174 Gäste online. Neuester Benutzer: Leuchtenberg
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: -felix-, Astyanax, henk
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Luuuki (31), Maggo (34), RobRoy (31), Scholli (35), torben.- (35), Waldeule (43)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.06389 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012