Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Samstag, 3. Dezember 2022
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    0
    Gestern:
    1.910
    Gesamt:
    20.321.841
  • Benutzer & Gäste
    4620 Benutzer registriert, davon online:
    bündischer sänger
    henk
    kpf_stefan
    und 232 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75375 Beiträge & 5096 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 03.12.2022 - 12:47.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder-Treffpunkt » Eure Einträge in Bünde & Verbände » Eintritt PS Grenzland in DPB Mosaik

vorheriges Thema   nächstes Thema  
18 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
Storch ist offline Storch  
Eintritt PS Grenzland in DPB Mosaik
434 Beiträge
Storch`s alternatives Ego
An diesem Wochenende sind die beiden Stämme Schwarze Löwen aus München und Sturmvögel aus Seybothenreuth in den DPBM eingetreten und sind dort Mitglied im Ring Bayern.

@Mods: Ich habe die neuen Stämme bereits beim DPBM angelegt und die Inhalte übertragen. Kann evtl. jemand die Pfadfinderschaft Grenzland löschen, da sie aufgelöst wird/ist? User werden doch nicht mitgelöscht, hoffe ich? Falls möglich, könnt ihr der Matze dann ja auch noch Admin-Rechte für den DPBM geben. Ich weiß nicht, ob sie innerhalb der Grenzlandeinträge viele Aktualisierungen gemacht hat, aber falls ja, will sie das bestimmt auch im neuen Bund fortführen...
Vielen Dank und beste Grüße, Storch
Beitrag vom 09.10.2011 - 13:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Storch suchen Storch`s Profil ansehen Storch eine E-Mail senden Storch eine private Nachricht senden Storch zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
moggeCP ist offline moggeCP  
2754 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
Sowohl PS Grenzland als auch DPB Mosaik waren/sind Mitglied beim DPV, gell?

Edit: ja.
Quelle: http://www.dpvonline.de/mitgliedsbuende

Nochmal Edit - hatte ich vergessen - Hathi hat im Folgenden recht - schön, einen Schritt in Richtung Einigkeit unter den deutschen Pfadfindern getan zu haben!



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von moggeCPD am 09.10.2011 - 15:04.
Beitrag vom 09.10.2011 - 14:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
Moderator
3832 Beiträge
Glückwunsch, ich denke ein Schritt in die richtige Richtung!



Mir roichts, dass i woiß, dass i kennt, wenn i wed!
Beitrag vom 09.10.2011 - 14:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Storch ist offline Storch  
434 Beiträge
Storch`s alternatives Ego
beide bünde sind mitglied im dpv. insofern setzt sich im dpv der zunehmend zu beobachtende trend von zusammenschlüssen der einzelbünde fort.
Beitrag vom 09.10.2011 - 23:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Storch suchen Storch`s Profil ansehen Storch eine E-Mail senden Storch eine private Nachricht senden Storch zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
upsi ist offline upsi  
2014 Beiträge
upsi`s alternatives Ego
Endlich mal wieder Zusammenschlüsse von Einzelbünden statt Abspaltungen und Neugründungen cool
Gute Sache das!



"Wenn ich auch nur eine einzige düstere Kindheit erhellen konnte, bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von upsala am 09.10.2011 - 23:43.
Beitrag vom 09.10.2011 - 23:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von upsi suchen upsi`s Profil ansehen upsi eine E-Mail senden upsi eine private Nachricht senden upsi`s Homepage besuchen upsi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Storch ist offline Storch  
434 Beiträge
Storch`s alternatives Ego
Eh ich's vergesse: Der DPBN (Deutscher Pfadfinderbund Nordland) ist in den DPBH (Deutscher Pfadfinderbund Hamburg) eingetreten...
Auch hier gibt es also einen Zusammenschluss innerhalb des DPVs...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Storch am 10.10.2011 - 06:41.
Beitrag vom 10.10.2011 - 06:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Storch suchen Storch`s Profil ansehen Storch eine E-Mail senden Storch eine private Nachricht senden Storch zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
MatzeSLM ist offline MatzeSLM  
RE: Eintritt PS Grenzland in DPB Mosaik
Administratorin
614 Beiträge
MatzeSLM`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Storch

@Mods: Falls möglich, könnt ihr der Matze dann ja auch noch Admin-Rechte für den DPBM geben. Ich weiß nicht, ob sie innerhalb der Grenzlandeinträge viele Aktualisierungen gemacht hat, aber falls ja, will sie das bestimmt auch im neuen Bund fortführen...
Vielen Dank und beste Grüße, Storch



Hallo Storch,
ich habe Admin-Rechte! Aber danke, dass du dies beantragt hast.
Große Aktualisierungen hatte ich bisher nicht vorgenommen.
Gruß
Matze
Beitrag vom 10.10.2011 - 09:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von MatzeSLM suchen MatzeSLM`s Profil ansehen MatzeSLM eine private Nachricht senden MatzeSLM`s Homepage besuchen MatzeSLM zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Steini ist offline Steini  
RE:
Moderator
957 Beiträge
Steini`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Storch

Eh ich's vergesse: Der DPBN (Deutscher Pfadfinderbund Nordland) ist in den DPBH (Deutscher Pfadfinderbund Hamburg) eingetreten...
Auch hier gibt es also einen Zusammenschluss innerhalb des DPVs...



Eher ein zurückgehen als ein fusionierenzwinkern



Gut Pfad!
steini

Sapere aude!, Wage zu Wissen!
Beitrag vom 10.10.2011 - 12:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Steini suchen Steini`s Profil ansehen Steini eine E-Mail senden Steini eine private Nachricht senden Steini zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
moggeCP ist offline moggeCP  
RE:
2754 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Storch

beide bünde sind mitglied im dpv. insofern setzt sich im dpv der zunehmend zu beobachtende trend von zusammenschlüssen der einzelbünde fort.



Storch, da weißt Du fast mehr als ich lachend

Wo setzt sich dieser Trend denn aktuell noch fort?

Ich kenne drei Fusionen der letzten Zeit:
- vier kleinere zum Pfadfinderbund Boreas
- DPBN in DPBH
und
-PS Grenzland in den DPB Mosaik.

Gibt es noch bei weiteren Bünden Gespräche?
Tut sich in dieser Hinsicht auch etwas zwischen DPV und BdP?



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)
Beitrag vom 10.10.2011 - 14:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
noch_ein_Lars ist offline noch_ein_Lars  
55 Beiträge
noch_ein_Lars`s alternatives Ego
Na ja, ich wüsste noch PB Luchs zurück in den PB Großer Jäger.
Beitrag vom 10.10.2011 - 17:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von noch_ein_Lars suchen noch_ein_Lars`s Profil ansehen noch_ein_Lars eine E-Mail senden noch_ein_Lars eine private Nachricht senden noch_ein_Lars zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Storch ist offline Storch  
RE: RE:
434 Beiträge
Storch`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von moggeCPD

Zitat
Original geschrieben von Storch

beide bünde sind mitglied im dpv. insofern setzt sich im dpv der zunehmend zu beobachtende trend von zusammenschlüssen der einzelbünde fort.



Storch, da weißt Du fast mehr als ich lachend

Wo setzt sich dieser Trend denn aktuell noch fort?

Ich kenne drei Fusionen der letzten Zeit:
- vier kleinere zum Pfadfinderbund Boreas
- DPBN in DPBH
und
-PS Grenzland in den DPB Mosaik.

Gibt es noch bei weiteren Bünden Gespräche?
Tut sich in dieser Hinsicht auch etwas zwischen DPV und BdP?



das ist doch schon einiges, wenn sich fünf kleinere bünde den größeren anschließen oder einen größeren bilden. ob da noch andere anstehen, weiß ich nciht.
ob man diese konzentrationsprozesse ein "zurückgehen" oder einfach einen fortschritt hin zu handlungsfähigeren weil größeren bünden nennen mag, darf jeder unterschiedlich beurteilen. zurückgehen tun damit die zahlen von bünden, da es sich um fusionen innerhalb des dpvs handelt, verliert er aber faktisch kein einziges mitglied und auch nciht an vielfalt,. da die stämme ja fortbestehen.

mit gesprächen zwischen dpv und bdp hat das aber alles gar nichts zu tun. da gibt es ein freundliches und interessiertes miteinander. gespräche bewegen sich - so es hin und wieder welche gibt - nicht um irgendwelche zusammenschlüsse sondern um konkrete projekte, die man gemeinsam angehen kann/könnte. nicht mehr, aber auch nicht weniger. ich finde, dass dies für verbände, die eine ähnliche arbeit machen und eine gemeinsame geschichte teilen auch gut und richtig so. was dann da irgendwann mal draus werden kann, zeigt die fernere zukunft.
Beitrag vom 10.10.2011 - 17:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Storch suchen Storch`s Profil ansehen Storch eine E-Mail senden Storch eine private Nachricht senden Storch zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
ChrisKra ist offline ChrisKra  
PS Grenzland zum DPBM
302 Beiträge
ChrisKra`s alternatives Ego
Interessiert habe ich das hier mitverfolgt: Nur hier meine Frage: Was ist eigentlich der Zweck, daß die beiden Stämme der Pfadfinderschaft Grenzland jetzt bei Mosaik sind? Zumal ja beide in der DPV eV. Mitglied im Dachverband sind. Zumal m.W. ja die PS Grenzland seit ca. 40 Jahre schon beim DPV sind und sogar Gründungsmitglied waren. Die Vorteile für die PS Grenzland würden mich schon interessieren- zumal der DPB Mosaik ja eigentlich gebietsmäßig sehr weit von München weg ist....Nachdem ja wohl der DPBM im Dachverband des DPV verbleibt (oder vielleicht nicht?) finde ich eigentlich keinen direkten Vorteil für den PS Grenzland-eher Nachteile. Vorteilhaft wäre es gewesen- meiner Meinung nach- wenn sich die PS Grenzland dem BdP angeschlossen hätte. Der LV Bayern ist der zweitstärkste im BdP und die PS Grenzland hätte alles vor der Tür.....



ck....und im übrigen bin ich der Meinung,daß D ein Welt-Jamboree ausrichten sollte!
Beitrag vom 10.10.2011 - 23:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ChrisKra suchen ChrisKra`s Profil ansehen ChrisKra eine E-Mail senden ChrisKra eine private Nachricht senden ChrisKra`s Homepage besuchen ChrisKra zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 3 registrierte(r) Benutzer und 232 Gäste online. Neuester Benutzer: Mary.cornfield33
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: bündischer sänger, henk, kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
-Lu (29), Alonja (25), Bert (45), der ultimative Benny (53), Domfalke (29), hagen (22), Johannes-dpsg (29), Ludowika (47), Ricardo4 (55), Ronnja (41), schlasing (45), SmutjeCPDGauErmstal (33)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.10452 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012