Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Mittwoch, 6. Juli 2022
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    472
    Gestern:
    515
    Gesamt:
    20.168.493
  • Benutzer & Gäste
    4597 Benutzer registriert, davon online:
    Frank M.
    kpf_stefan
    moggeCP
    und 213 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75280 Beiträge & 5079 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 06.07.2022 - 18:35.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Bundes- und Stammesführung » 2015: Das Jahr der deutschen WOSM-Einheitskluft rückt näher

vorheriges Thema   nächstes Thema  
10 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Andir ist offline Andir  
2015: Das Jahr der deutschen WOSM-Einheitskluft rückt näher
Moderator
3534 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Diese Ausschreibung ruft zum Findungswettbewerb für eine einheitliche Kluft für das deutsche Kontingent beim Weltjamboree 2015 in Japan auf. Die Kluft soll das "Ringehalstuch" ergänzen...



Irgendwie textlich wie ironisch ganz passend dazu:
Zitat

[...]

Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium*,
Wir betreten feuertrunken,
Himmlische, dein Heiligthum!

Deine Zauber binden wieder
Was die Mode streng geteilt;
Alle Menschen werden Brüder,
Wo dein sanfter Flügel weilt.

Wem der große Wurf gelungen,
Eines Freundes Freund zu sein;
Wer ein holdes Weib errungen,
Mische seinen Jubel ein!

Ja, wer auch nur eine Seele
Sein nennt auf dem Erdenrund!
Und wer's nie gekonnt, der stehle
Weinend sich aus diesem Bund!

[...]

aus: Beethovens 9ter Sinfonie

*Elysion = "Insel der Seligen" der griechischen Mythologie.

grosses Lachen



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.
Beitrag vom 23.10.2013 - 00:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Sven ist offline Sven  
158 Beiträge
Sven`s alternatives Ego
Wow, das Ringehalstuch war ja schon schwierig genug, aber ein Ringehemd, keiner soll dabei seine Kluft-Identität wiederfinden und sich trotzdem damit identifizieren?
Da fallen schon mal sämtliche sandfarbenen (gelblichbraunen), gräulichen und blauen Töne raus, die gleiche Farbe wie das Ringehalstuch wäre unpraktisch, etwas dass zu dem rot passt...
da bleiben nur noch grün, schwarz, weiß...?
(öhm... Kohtenstoffschwarz - auch unpraktisch und verwäscht sich zu grau...)
Weiße Takelblusen?

Farbeteil am Hemd proportional zu den Migliederzahlen? Ein sandfarbenes Hemd mit grauen Ärmeln und blauen Taschen, Kragen etc.?

Auc wenn's jetzt ironisch klingen mag, da ich einerseits nicht so begeistert von dem kirchlichen Pfadfindertum bin, gleichzeitig aber immer für eine Einheitlichkeit war...

Viel Glück bei den Entwürfen.



Inkompetenz und Quälerei
trotzdem blieb ich dabei
mit dem Gedanken,
dass man das alles mal zurückzahlen oder besser machen kann.
(assel & lio)
Beitrag vom 23.10.2013 - 08:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sven suchen Sven`s Profil ansehen Sven eine E-Mail senden Sven eine private Nachricht senden Sven`s Homepage besuchen Sven zu Ihren Freunden hinzufügen Sven auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Andir ist offline Andir  
mehr Details
Moderator
3534 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Mittlerweile wurden etwas mehr Details öffentlich. Demnach...

...entstand der Wunsch im letzten deutschen Jamboree-Kontingent.

...soll diese "veranstaltungsspezifische Kluft" ein bisheriges, gemeinsames Polohemd des RdP ablösen (Von dem hatte ich bisher noch nie etwas gesehen oder gehört). Der Wunsch dabei sei, einheitlich, aber auch in traditioneller Pfadfinderbekleidung aufzutreten.

...soll nach dem Jamboree 2015 in Japan ausführlich evaluiert werden, ob diese Kluft eine einmalige Sache bleibt, oder ob man zukünftig international weiterhin einheitlich gekleidet auftreten soll/will.



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.
Beitrag vom 23.10.2013 - 11:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jannes ist offline jannes  
15 Beiträge
Ist natürlich schon sehr müßig, einem Boy Scout z.B. jedes Mal aufs neue erklären zu müssen, warum die Deutschen unzählige verschiedene Kluften haben (bzw. 3 auf dem Jamboree). Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Einheitskluft für den Ring Schule machen wird. Die Verbände sind da eindeutig zu stolz auf ihre Unterschiede. Sollte sich das nicht mittlerweile rumgesprochen haben, in der Welt, dass die Deutschen etwas merkwürdig sind, was Musik, Zelte, Kluften und vieles mehr angeht?


Was mir noch in den Sinn kam gerade:

"Und weil der Ring ein Ring ist,
drum braucht er was zum anzieh'n bitte sehr.
Was buntes macht ja doch nix her,
da muss was neues her!

Drum links, zwei, drei
und links, zwei, drei
wo dein Platz, mein Bruder ist...
Zieh sie an, deine Ringverbands-Einheitskluft,
weil du auch ein Pfadfinder bist!" zwinkern
Beitrag vom 23.10.2013 - 11:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jannes suchen jannes`s Profil ansehen jannes eine private Nachricht senden jannes zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
RE: mehr Details
1623 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Andir

Mittlerweile wurden etwas mehr Details öffentlich. Demnach...

...entstand der Wunsch im letzten deutschen Jamboree-Kontingent.


Der Wunsch ist schon etwas älter, wir haben das innerhalb der VCP-ISTer schon in den 1990er Jahren diskutiert. Der Wunsch dürfte sich aber mit den sehr großen Kontingenten in England 2007 und Schweden 2011 verstärkt haben.
Es ist den Jamboree-Teilnehmern einfach schwer zu vermitteln, warum es nicht gelingt, als gemeinsames Kontingent auf einer gemeinsamen Veranstaltung aufzutreten. Da hat sich in den letzten Jahren schon einiges verändert, aber faktisch besteht das deutsche Jamboree-Kontingent immer noch aus drei fast völlig autonomen Unterkontingenten, die lediglich von einer gemeinsamen Kontingentsleitung zusammengehalten werden. Das führte bspw. dazu, dass 2011 in Schweden die deutschen Teilnehmer und Trupps die einzigen waren, bei denen neben der Nationalität auch noch der Verband in der EDV erfasst wurde.
Und wenn man da nicht inhaltlich weiterkommt, werden halt die Äußerlichkeiten korrigiert. Ringehalstuch und gemeinsames Polohemd waren da nur die ersten Schritte.

Zitat
...soll diese "veranstaltungsspezifische Kluft" ein bisheriges, gemeinsames Polohemd des RdP ablösen (Von dem hatte ich bisher noch nie etwas gesehen oder gehört). Der Wunsch dabei sei, einheitlich, aber auch in traditioneller Pfadfinderbekleidung aufzutreten.


Damit sind die jeweiligen Jamboree-Polohemden gemeint, die in sehr unterschiedlicher Qualität geliefert wurden und optisch mE immer unbefriedigend waren. In diese Hemden wurde einfach sehr wenig Zeit und Geld investiert. Das letzte war ein blaues Polohemd mit dem Kontingentsabzeichen auf der linken Brust. Das Hemd war zwar in Bioqualität, aber im Farbton nicht ausreichend auf das Abzeichen abgestimmt und zudem nicht lichtecht, wie ich nach dem Trocknen in der Sonne feststellen musste.

Zitat
...soll nach dem Jamboree 2015 in Japan ausführlich evaluiert werden, ob diese Kluft eine einmalige Sache bleibt, oder ob man zukünftig international weiterhin einheitlich gekleidet auftreten soll/will.


Besser so, als einfach was zu beschließen. Wobei sich da, so Farbe, Qualität und Schnitt stimmen, einfach die Macht des Faktischen durchsetzen wird. War beim Ringehalstuch nicht anders.
Beitrag vom 23.10.2013 - 11:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Tobias ist offline Tobias  
Moderator
436 Beiträge
Tobias`s alternatives Ego
Niemand will in schwarz schwitzen oder in grellen Farben wie in Warnkleidung herumlaufen.
Ein neutrales grau, welches z. B. deutlich dunkler als das VCP-grau ist, halte ich für eine gute Lösung.
Muß es denn wirklich einheitlich sein? In vielen Verbänden gibt es Hemden in Stufenfarben. Dort sind selbst die Mitglieder eines Stammes unterschiedlich gekleidet.
Und wir haben in DL mehrere Verbände, warum sollte man versuchen das zu verbergen?
Warum sollte man dem Teilnehmer verbieten, in seiner Kluft, mit der er sich identifiziert, am Jamboree teilzunehmen?
Beitrag vom 25.10.2013 - 12:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Tobias suchen Tobias`s Profil ansehen Tobias eine private Nachricht senden Tobias zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gonzo ist offline Gonzo  
90 Beiträge
Gonzo`s alternatives Ego
Ich frage mich gerade, was dann mit den Gästen aus dem DPV zum Beispiel sein wird.
Würden die dann auch in so eine Einheitskluft gesteckt, damit man nicht sieht das es in Deutschland mehrere Bünde gibt.
Beitrag vom 26.10.2013 - 11:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gonzo suchen Gonzo`s Profil ansehen Gonzo eine E-Mail senden Gonzo eine private Nachricht senden Gonzo`s Homepage besuchen Gonzo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Die kriegen spitze Gästehüte aufgesetzt...



A Scout smiles and whistles under all circumstances.
Beitrag vom 26.10.2013 - 12:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Andir ist offline Andir  
RE:
Moderator
3534 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Gonzo

Ich frage mich gerade, was dann mit den Gästen aus dem DPV zum Beispiel sein wird.

Das wird vermutlich genauso gehandhabt wie bei Gästen anderer Nationalverbände, die sich wohl auch kaum "umkostümieren" lassen. Warum sollte es auch anders sein?



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.
Beitrag vom 26.10.2013 - 17:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: RE:
Moderator
3812 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Andir
Warum sollte es auch anders sein?.



Eigentlich wollte ich schreiben:
Zitat

Also ich könnte mir ein Büßerhemd gut vorstellen, das würde dem Einen oder Anderen bestimmt gefallen.

.

Aber da ich befürchte das könnte zu politischen Verwicklungen führen, lasse ich es doch. grosses Lachen



Mir roichts, dass i woiß, dass i kennt, wenn i wed!
Beitrag vom 26.10.2013 - 17:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 3 registrierte(r) Benutzer und 213 Gäste online. Neuester Benutzer: Quirin
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Frank M., kpf_stefan, moggeCP
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
-malte- (37), Erbse (29), Lüsse (40), Marcus (49), meikfox (60), Michael Pfeifer (35), Ruewedieb (29), sheepy (35), Steffy (38), suku (47), ziegler alfons (72)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07820 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012