Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Sonntag, 26. Januar 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    765
    Gestern:
    1.449
    Gesamt:
    19.238.705
  • Benutzer & Gäste
    4444 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 166 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
73944 Beiträge & 4908 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 26.01.2020 - 09:32.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder-Treffpunkt » Vorstellung der PT-Mitglieder » Hawkeye stellt sich vor. geschlossen

vorheriges Thema   nächstes Thema  
36 Beiträge in diesem Thema (geschlossen) Seiten (3): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
Hawkeye ist offline Hawkeye  
Hawkeye stellt sich vor.
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Servus und gut Pfad!

So, jetzt muss ich mich auch mal vorstellen:
Ich bin der Guenter (sorry, Umlaute gibt's auf meine Tastatur nicht) und eigentlich ein gewachsener DPSG Pfadfinder. Aber seit ein paar Monaten bin ich im Leitungsteam der Boy Souts of America (Gibt's auch in Deutschland) in Oberammergau.
Wir sind ein recht internationaler Haufen (Amerikaner, Deutsche, Italiener, Spanier und hoffentlich kommt noch mehr dazu) und gerade das macht hier die groesste Freude.
Klar kann ich mich nicht mit allen Sachen der BSA anfreunden (vor allem der Abzeichenwahn) aber die Jungs sind auch begeistert von der europaeischen Art der Pfadfinderei und ziehen einiges der Sachen die Sie hier kennenlernen auch den US Varianten vor (Momentan sind Sie richtig scharf auf eigene Kohten.
So, das soll's fuer's erste mal gewesen sein. Ich/wir freuen uns ueber jeden Kontakt zu Pfadfindern aus aller Welt.

Gut Pfad und be prepared!



A Scout smiles and whistles under all circumstances.


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Hawkeye am 12.01.2010 - 11:01.
Beitrag vom 12.01.2010 - 10:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
Moderator
3575 Beiträge
Willkommen im PT!
lachend
Beitrag vom 12.01.2010 - 11:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
derralf ist offline derralf  
795 Beiträge
derralf`s alternatives Ego
Sei willkommen.
BSA ist natürlich spannend - freue mich schon auf Deine Beiträge!

Hawkeye?
Bist Du M.A.S.H. Fan - oder wie bist Du zu dem Namen gekommen?



Das Beste am Norden
Beitrag vom 12.01.2010 - 12:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von derralf suchen derralf`s Profil ansehen derralf eine E-Mail senden derralf eine private Nachricht senden derralf`s Homepage besuchen derralf zu Ihren Freunden hinzufügen derralf auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
RE:
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von derralf

Sei willkommen.
BSA ist natürlich spannend - freue mich schon auf Deine Beiträge!

Hawkeye?
Bist Du M.A.S.H. Fan - oder wie bist Du zu dem Namen gekommen?



Hi,
Meinen Fahrtennahmen Hawkeye habe ich schon mit 14/15 Jahren bekommen, aber das hatte ueber viele Ecken eher mit meinem Nachnamen und meinem (zumindest damals) guten Auge fuer's Detail. Witzigerweise habe ich mit 26 Jahren nochmals diesen Namen verpasst bekommen, diesmal aber weil ich angeblich wie Hawkeye Pierce aus dem Kinofilm M.A.S.H. agiere. Naja, ich kann damit leben.
Ob die BSA soooo spannend sind vermag ich nicht zu sagen. Ich fand die verschieden Buende in Deutschland, Oesterreich auch in Skandinavien als aeusserst spannend und bisher kann der BSA nicht dagegen anstinken. Das finden meine Jungs teilweise auch so.

Aber ich werde sicher noch einiges "spannendes" posten.

Gut Pfad!



A Scout smiles and whistles under all circumstances.
Beitrag vom 12.01.2010 - 13:10
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
navi ist offline navi  
303 Beiträge
navi`s alternatives Ego
Willkommen an Bord! Ich freu mich auch schon, ein bisschen was aus der Sicht eines BSA zu hoeren!


Viele Gruesse von Les Scouts, Belgien grosses Lachen


Edit: Schon wieder der Smilie! Was ist denn bitte an ; D so boese? tz verwirrt



http://www.likedeeler.vcp-sh.de

Pfeif auf die Regeln und probier's aus!
(Baden-Powell)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von navi am 12.01.2010 - 13:30.
Beitrag vom 12.01.2010 - 13:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von navi suchen navi`s Profil ansehen navi eine private Nachricht senden navi`s Homepage besuchen navi zu Ihren Freunden hinzufügen navi auf ICQ.com zum Anfang der Seite
upsi ist offline upsi  
2004 Beiträge
upsi`s alternatives Ego
Herzlich willkommen und viel Spaß hier im PT.
Ich wusste gar nicht, dass es hier BSA gibt. Finde ich sehr interessant und bin gespannt auf deine Berichte glücklich



"Wenn ich auch nur eine einzige düstere Kindheit erhellen konnte, bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren
Beitrag vom 12.01.2010 - 14:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von upsi suchen upsi`s Profil ansehen upsi eine E-Mail senden upsi eine private Nachricht senden upsi`s Homepage besuchen upsi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
RE:
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von upsala

Herzlich willkommen und viel Spaß hier im PT.
Ich wusste gar nicht, dass es hier BSA gibt. Finde ich sehr interessant und bin gespannt auf deine Berichte glücklich



Merci.
Ich wusste das selbst nicht bis nach Oberammergau gekommen bin und nachdem mein Boss von meiner DPSG Verganenheit erfahren hat, hat er mich gleich gesachnappt um den Stamm neu aufzubauen (Tough luck!).
Die BSA sind mit Transatlantic Council in Europa und Afrika vertreten.
Wir sind im District Edelweis (Es gibt noch Rheingold und andere in Deutschland) mit verschiedenen Troops (Staemme) (u. a. Oberammergau, Garmisch, Stuttgart,Grafenwoehr...) verteten.
Zumindest im TAC bestimmt jeder Stamm seine Philosophie selbst, so dass ich jede Menge mir bekanntes deutsches Pfadfintertum einbringen kann. Aber im grossen ist die Ausrichtung mehr scoutistisch (bei dem Namen).

Yours Aye
Hawkeye



A Scout smiles and whistles under all circumstances.
Beitrag vom 12.01.2010 - 15:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Roede Orm ist offline Roede Orm  
21 Beiträge
Hallo Hawkeye,

ich fahre kommenden Sommer mit 35 jugendlichen Pfadfindern des REGP in die USA und Kanada. Wir sind zu Gast bei BSA in Buffalo (Stonehaven) Wir besuchen natürlich auch die Niagara Fälle und fahren nach Toronto lachend Wir besuchen dort den Troop 630 Grand Island New York, das ist eine Gruppe, die wir mittlerweile seid etwa 1,5 Jahren kennen und regen Kontakt austauschen. Wir alle freuen uns schon darauf und überlegen, ob wir eine Kohte als Gastgeschenk mitnehmen sollten, macht das Sinn?

Gut Pfad und Gott befohlen

Roede Orm
Beitrag vom 12.01.2010 - 20:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Roede Orm suchen Roede Orm`s Profil ansehen Roede Orm eine E-Mail senden Roede Orm eine private Nachricht senden Roede Orm zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
RE:
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Roede Orm

Hallo Hawkeye,

ich fahre kommenden Sommer mit 35 jugendlichen Pfadfindern des REGP in die USA und Kanada. Wir sind zu Gast bei BSA in Buffalo (Stonehaven) Wir besuchen natürlich auch die Niagara Fälle und fahren nach Toronto lachend Wir besuchen dort den Troop 630 Grand Island New York, das ist eine Gruppe, die wir mittlerweile seid etwa 1,5 Jahren kennen und regen Kontakt austauschen. Wir alle freuen uns schon darauf und überlegen, ob wir eine Kohte als Gastgeschenk mitnehmen sollten, macht das Sinn?

Gut Pfad und Gott befohlen

Roede Orm



Hi Roede Orm!

Ich kann natürlich keine Puschalantwort für Troop 630 geben. Fakt ist das die Scouts in den USA Kohten wie wir deutsche Pfadis Sie benutzen nicht kennen. Auf Hikes nehmen die i. d. Regel stiknormale Zelte mit (z.B. Iglus) oder nächtigen in Blockhütten. Einige Traditionalisten arbeiten aber noch mit Tipis (als Referenz zu den Ureinwohnern) oder mit Zeltbahnen wie zu BP´s Zeiten. Ich habe aber festgestell, das meine Pfadis und auch das gesamte Leitungspersonal total begeistert von "unseren" Kohten und Jurten sind und wir derzeit fieberhaft am Geld beschaffen sind um die ersten Kohten kaufen zu können.
Daher sage ich: Ja, eine Kohte ist ein super Gastgeschenk, vor allem um die Tradition der Schwarzzelter zu vermitteln. Ihr müsst den Jung halt zeigen wie man sie aufbaut.

Gut Pfad
Günter



A Scout smiles and whistles under all circumstances.
Beitrag vom 12.01.2010 - 20:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Andir ist offline Andir  
RE: RE:
Moderator
3528 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Zuallererst: Willkommen im PT, Hawkeye & vielSpaß hier!

Zitat
Original geschrieben von Hawkeye

Zitat
Original geschrieben von Roede Orm

[...] Wir alle freuen uns schon darauf und überlegen, ob wir eine Kohte als Gastgeschenk mitnehmen sollten, macht das Sinn? [...]

[...]
Daher sage ich: Ja, eine Kohte ist ein super Gastgeschenk, vor allem um die Tradition der Schwarzzelter zu vermitteln.

Ich habe zwar gerade nicht mehr im Kopf wer von der BSA es mit im Portal "ScoutFace" berichtete, aber er erwähnte dazu, dass sie ebenfalls von ihrer deutschen Partnergruppe Schwarzzelte geschenkt bekamen, aber nach den Vorschriften der BSA kein Feuer darin machen dürfen.
Darunter leidet natürlich das fazinierende der Zelte ungemein. Ggf. sollte also mindestens beim zuständigen Council nachgefragt werden, ob ein "Zeltfeuer" okay ist, bevor man Zelte verschenkt, deren Nutzen unter Umständen sonst gering bleiben.



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Andir am 12.01.2010 - 21:28.
Beitrag vom 12.01.2010 - 21:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
Moderator
3575 Beiträge
Ein safety grundsatz der BSA, der dort viel strenger kontrolliert und aus haftungsrechtlichen Gründen viel srenger befolgt werden guidelines bei uns ist:

Zitat
Never use liquid-fuel stoves, heaters, lanterns, lighted candles, matches, and other flame sources in or near tents.



Quelle
Beitrag vom 12.01.2010 - 21:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Coffee ist offline Coffee  
186 Beiträge
Coffee`s alternatives Ego
Von den BSA halte ich ja eher nichts, aber trotzdem toi toi toi für Deine Gruppe. glücklich



Ich weiß auf Erden keine reinere Lust ~ als still zu ruhen an der Erde Brust ~ auf heißer Mauer an bestaubten Wegen ~ wenn über mir das tiefe Blau sich dehnt ~ und einem ungekannten Glück entgegen ~ mein Wunsch sich leise und mit Lächeln sehnt
- hermann hesse

Disclaimer: Die von mir vertretene Meinung spiegelt nicht zwingend die meines Stammes, meines Bundes, meiner Nachbarn oder aller anderen Lipper wider.
Beitrag vom 12.01.2010 - 21:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Coffee suchen Coffee`s Profil ansehen Coffee eine E-Mail senden Coffee eine private Nachricht senden Coffee zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
RE: RE: RE:
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Andir
Zitat

Zitat

[...] Wir alle freuen uns schon darauf und überlegen, ob wir eine Kohte als Gastgeschenk mitnehmen sollten, macht das Sinn? [...]

[...]
Daher sage ich: Ja, eine Kohte ist ein super Gastgeschenk, vor allem um die Tradition der Schwarzzelter zu vermitteln.

Ich habe zwar gerade nicht mehr im Kopf wer von der BSA es mit im Portal "ScoutFace" berichtete, aber er erwähnte dazu, dass sie ebenfalls von ihrer deutschen Partnergruppe Schwarzzelte geschenkt bekamen, aber nach den Vorschriften der BSA kein Feuer darin machen dürfen.
Darunter leidet natürlich das fazinierende der Zelte ungemein. Ggf. sollte also mindestens beim zuständigen Council nachgefragt werden, ob ein "Zeltfeuer" okay ist, bevor man Zelte verschenkt, deren Nutzen unter Umständen sonst gering bleiben.



Hallo Andir und Danke für den Willkommensgruß!

Das mit dem Feuer in den Zelten ist bedingt richtig. Im "Scout Handbook" steht "No open fire in the tent...". Betrachtet man aber die gebräüchlichen Zelte der BSA macht das auch Sinn (eben meist handelsübliche Campingzelte/Igluzelte). Die Scouts die die traditionellen Tipis (Teepees) nutzen machen aber sehr wohl auch Feuer in diesen. Das Scout Handbook sehe ich auch nicht als Vorschrift, sondern eher als Outdoorratgeber mit Scoutanteilen. Kein Troop oder Patrol wird je Ärger bekommen wenn Sie das in einer Kohte übliche Feuer betreiben (grundsatz: keinn Feuer ist unbeaufsichtigt). Wohl aber würde das Leitungspersonal Probleme (auch strafrechtlich) bekommen, wenn die Scouts in einem Igluzelt ein offenes Feuer oder eine Petromax betreiben und es passiert was. Wäre aber in Deutschland auch so.
Deswegen sehe ich da kein Problem.

Gruß
Hawkeye


Zitierung zur besseren Lesbarkeit repariert. Andir



A Scout smiles and whistles under all circumstances.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Andir am 12.01.2010 - 22:02.
Beitrag vom 12.01.2010 - 21:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Hawkeye ist offline Hawkeye  
RE:
Moderator
1538 Beiträge
Hawkeye`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Coffee

Von den BSA halte ich ja eher nichts, aber trotzdem toi toi toi für Deine Gruppe. glücklich


Merci!
Ich selbst komme ja ursprünglich von DPSG und habe ähnlich gedacht. Da aber zumindest die Troops in Deutschland die ich kenne vviel Kontakt zu deutschen Stämmen pflegen, nehmen sie auch einiges derer Philosophien an. Wenn ich stur das Scout Hanbool lese muss ich immer wieder Lächeln über die BSA in den USA. Wir haben zum Beispiele regen Kontakt mit den Berglöwen (BdB) aus Garmisch.

Ciao



A Scout smiles and whistles under all circumstances.
Beitrag vom 12.01.2010 - 22:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hawkeye suchen Hawkeye`s Profil ansehen Hawkeye eine E-Mail senden Hawkeye eine private Nachricht senden Hawkeye zu Ihren Freunden hinzufügen Hawkeye auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Coffee ist offline Coffee  
RE: RE:
186 Beiträge
Coffee`s alternatives Ego
Glaube ich Dir gerne, ich sehe Deine Gruppe auch erstmal losgelöst von den BSA. Falls der Bund Gelder vom Staat will, kann er die amerikanische Linie hier eh nicht fahren. Bin gespannt, wie's mit euch weitergeht. glücklich



Ich weiß auf Erden keine reinere Lust ~ als still zu ruhen an der Erde Brust ~ auf heißer Mauer an bestaubten Wegen ~ wenn über mir das tiefe Blau sich dehnt ~ und einem ungekannten Glück entgegen ~ mein Wunsch sich leise und mit Lächeln sehnt
- hermann hesse

Disclaimer: Die von mir vertretene Meinung spiegelt nicht zwingend die meines Stammes, meines Bundes, meiner Nachbarn oder aller anderen Lipper wider.
Beitrag vom 12.01.2010 - 22:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Coffee suchen Coffee`s Profil ansehen Coffee eine E-Mail senden Coffee eine private Nachricht senden Coffee zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

geschlossen Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 166 Gäste online. Neuester Benutzer: Jeans
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
*conny* (44), *Mary* (27), Brunor (33), freddie mercury (30), Fuchs (39), Mikki62 (58), Schirrmi (49), snake (33), Thorsten (34), wollvieh (40)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.08790 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012