Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Dienstag, 24. September 2019
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    801
    Gestern:
    1.146
    Gesamt:
    19.096.960
  • Benutzer & Gäste
    4426 Benutzer registriert, davon online:
    -ky
    kpf_stefan
    meuti
    und 148 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
73789 Beiträge & 4884 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 24.09.2019 - 10:56.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Bundes- und Stammesführung » CPD/VCP Gespräche über RdP Mitgliedschaft wurde beendet

vorheriges Thema   nächstes Thema  
125 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (9): < zurück 1 (2) 3 4 weiter >
Autor
Beitrag
Chewbacca ist offline Chewbacca  
225 Beiträge
WAGGGS und WOSM!
Sauber meine ich: Entsprechend den Statuten dieser Verbände!
Wer andere nicht so saubere in diese nähe rückt, rüttelt am Fundament der Weltweiten Pfadfinderbewegung!
Sollen kleine und Sektiererische Bünde bleiben wo sie nicht auf der Weltbühne auftreten.
Etwas krass diese Ansicht ... und ich bin auch sicher jetzt wieder von gewissen Leuten gehauen zu werden ... aber so is es!
Gut Pfad
Chewbacca

Beitrag vom 08.12.2015 - 19:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chewbacca suchen Chewbacca`s Profil ansehen Chewbacca eine E-Mail senden Chewbacca eine private Nachricht senden Chewbacca zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast Fröschel  
Gast
Tss tss tss. Dieser Mann klingt wie damals Herr Markmiller: "Die echten Pfadfinder sind in den Weltverbänden und alle anderen sind nur rechts angehauchte Dissidenten." Wegen solcher und ähnlicher Ansichten ist es leider in Deutschland, wie es ist.... Bin wieder raus.
Beitrag vom 08.12.2015 - 20:34
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3549 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Fröschel

Tss tss tss. Dieser Mann klingt wie damals Herr Markmiller: .


Wer weis denn heute noch wer Markmiller war? Pfadfindergeschichte hat der nicht geschrieben.
Beitrag vom 08.12.2015 - 20:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: RE: RE:
Moderator
3549 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Chewbacca

Weil DU auch der Ansicht bist das die echten Weltverbände und damit auch der RdP ihren Läden sauber halten müssen?



Verstehe ich nicht ?????
Beitrag vom 08.12.2015 - 20:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Pitt ist offline Pitt  
RE: RE: RE: RE:
290 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von jergen
Das "Wir sind eigenständig, weil ..." - und dann kommen geringfügige Unterschiede - hängt mir ja so zum Hals raus.



Tja...Jergen...so geht es mir, wenn mir jemand den Einheitsbrei als alternativloses Menü servieren will.

Pitt



Die gefährlichste aller Weltanschauungen
ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

http://www.pfadfinder-bruchhausen-vilsen.de/
Beitrag vom 08.12.2015 - 22:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pitt suchen Pitt`s Profil ansehen Pitt eine private Nachricht senden Pitt`s Homepage besuchen Pitt zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chewbacca ist offline Chewbacca  
225 Beiträge
so ist wohl das leben !!!!

Beitrag vom 08.12.2015 - 22:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chewbacca suchen Chewbacca`s Profil ansehen Chewbacca eine E-Mail senden Chewbacca eine private Nachricht senden Chewbacca zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chewbacca ist offline Chewbacca  
225 Beiträge
Wenn Frösches Zitatgeber aber doch recht hat!
Beitrag vom 08.12.2015 - 22:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chewbacca suchen Chewbacca`s Profil ansehen Chewbacca eine E-Mail senden Chewbacca eine private Nachricht senden Chewbacca zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andir ist offline Andir  
RE: RE:
Moderator
3527 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von HathiCP

Zitat
Original geschrieben von Fröschel

Tss tss tss. Dieser Mann klingt wie damals Herr Markmiller: .


Wer weis denn heute noch wer Markmiller war? Pfadfindergeschichte hat der nicht geschrieben.

Aber dafür hat er zwei pfadfinderische Bücher geschrieben, die bei mir im Regal stehen. lachend



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.
Beitrag vom 09.12.2015 - 05:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: RE: RE:
Moderator
3549 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Andir

Aber dafür hat er zwei pfadfinderische Bücher geschrieben, die bei mir im Regal stehen. lachend


Es gibt (k)alte Krieger, die vergisst man besser....
Beitrag vom 09.12.2015 - 07:37
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
RE: RE: RE: RE: RE:
1486 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Pitt

Zitat
Original geschrieben von jergen
Das "Wir sind eigenständig, weil ..." - und dann kommen geringfügige Unterschiede - hängt mir ja so zum Hals raus.



Tja...Jergen...so geht es mir, wenn mir jemand den Einheitsbrei als alternativloses Menü servieren will.

Pitt


Was wäre denn deine Alternative? Die Rahmenbedingungen sehen beim BdP ja kaum anders aus als bei VCP oder CPD: Dauerhaft sinkenden Mitgliederzahlen und damit verbunden zurückgehende Einnahmen bei gleichzeitig wachsendem Verwaltungs- und Organisationsaufwand. Und dass die Unterschiede zwischen den Verbänden/Bünden intern und extern kaum vermittelbar sind, sehen auch viele mir bekannte BdPer so.
Beitrag vom 09.12.2015 - 11:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: RE: RE: RE: RE: RE:
Moderator
3549 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von jergen

Was wäre denn deine Alternative?



Auch wenn die Frage nicht an mich gerichtet war, finde ich die Frage doch interessant. Die Alternative für die "großen Bünde" mit kostspieliger Infrastruktur steigende Mitgliedsbeiträge oder höhere Servicebeiträge oder massiver Abbau von Hauptamtlichen, von Stukturen oder auch von Liegenschaften und hier vor allem bei den Interkonfessionellen, die anderen können eventuell noch etwas bei Kirchens unterschlüpfen. Für die kleinen Bünde ist die alternative leichter. Weitermachen wie bisher, schrumpfen und für das Pfadfindertum in Deutschland bleibt auch alles beim Alten, Bedeutungslos sind sie eh schon und wenn sich der eine oder andere Bund auflößt merkt das eh' fast keiner mehr das das nur lokal vielleicht noch regional eine Rolle spielt.
Bedeutungslosigkeit und Hilflosigkeit wenn z.B. Änderung im Waldgesetz , Naturschutzgesetzt anstehen oder Kürzungen öffentlichen Haushalten oder Umschichtungen zugunsten von Sportjugend, "halbstaatlicher" Jugend (Feuerwehren, THW,...), Schulozialarbeit,....
Das mal auf die Kürze.
Beitrag vom 09.12.2015 - 16:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Pitt ist offline Pitt  
RE: RE: RE: RE: RE: RE:
290 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von jergen
Was wäre denn deine Alternative?



Qualität statt Quantität ! Und hat eine Gruppe erst einmal ein entsprechendes Niveau erreicht, dann kommt der Zuwachs schon fast von alleine.

Der in letzter Zeit immer häufiger angesprochene „Superverband“, in dem (alle unter einem Etikett) „vereint“ wären, kann angesichts der angestrebten Bandbreite und der unterschiedlichen Interpretationen, keine Qualitätsmerkmale aufstellen und demzufolge auch keine Qualität liefern.
Je grösser ein Gebilde, umso geringer wird der allgemeine Qualitätsanspruch an Formen und Inhalte. Dem Pfadfinden steht eine ganze Reihe von erprobten Methoden zur Verfügung bei der Verwirklichung seines Erziehungsbeitrages. Die kleine verbindliche Gruppe, die Fahrt, das Musische, die Kluft/Tracht, Regeln & Versprechen....übrigens alles Dinge mit denen man Kinder und Jugendliche auch heute noch sehr erfolgreich hinterm Ofen vorlocken kann; vorausgesetzt man kann es und man seinem Qualitätsanspruch so wenig Kompromisse zumutet wie möglich.

Die von Dir klein geredeten Unterschiede, sind für mich und meine Arbeit entscheidend. Ich möchte z.B. nicht verwechselt werden mit religiös motivierten Pfadfinderführern und deren Gruppen. Mag es einige wichtige Schnittmengen im Wertekodex geben, so ist der Ansatz im Welt- und Menschenbild jedoch ein völlig anderer.

Wenn also alle in eine undefinierbare Suppe gerührt werden, kommt da nichts Schmackhaftes raus (weniger ist manchmal mehr...)
Als eine Zutat von vielen, würde ich dann eher vorher mit meiner Gruppe vom Schneidbrett hüpfen und meine/unsere Pfade etwas weiter weg von der Masse suchen und (da bin ich mir ziemlich sicher) auch finden.

Grüsse
Pitt




Die gefährlichste aller Weltanschauungen
ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

http://www.pfadfinder-bruchhausen-vilsen.de/
Beitrag vom 09.12.2015 - 21:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pitt suchen Pitt`s Profil ansehen Pitt eine private Nachricht senden Pitt`s Homepage besuchen Pitt zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1486 Beiträge
Und jetzt hätte ich gerne noch eine Antwort auf meinen Frage, die sich ja keineswegs auf die Stammesebene bezog. Die beste Gruppe nutzt nichts, wenn sie allein dasteht und keinen Verband mehr hat.

Und das mit dem Verwechseln: Du scheinst in einer anderen Realität zu leben als ich. Für nahezu jeden da draußen ist Pfadfinder gleich Pfadfinder, völlig egal, ob konfessionell oder nicht.
Beitrag vom 09.12.2015 - 22:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: RE: RE: RE: RE: RE: RE:
Moderator
3549 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Pitt


Der in letzter Zeit immer häufiger angesprochene „Superverband“, in dem (alle unter einem Etikett) „vereint“ wären, kann angesichts der angestrebten Bandbreite und der unterschiedlichen Interpretationen, keine Qualitätsmerkmale aufstellen und demzufolge auch keine Qualität liefern.



Ah ja, du musst es wissen, du kommst ja aus dem Verband.....RdP ist doch sowas ähnliches?
Zitat

Je grösser ein Gebilde, umso geringer wird der allgemeine Qualitätsanspruch an Formen und Inhalte. Dem Pfadfinden steht eine ganze Reihe von erprobten Methoden zur Verfügung bei der Verwirklichung seines Erziehungsbeitrages. Die kleine verbindliche Gruppe, die Fahrt, das Musische, die Kluft/Tracht, Regeln & Versprechen....übrigens alles Dinge mit denen man Kinder und Jugendliche auch heute noch sehr erfolgreich hinterm Ofen vorlocken kann; vorausgesetzt man kann es und man seinem Qualitätsanspruch so wenig Kompromisse zumutet wie möglich.



Dann frage ich mich warum du im BdP mit seiner Bandbreite bist und nicht in einem kleinen, aber feinen Kleinbund. Beeinträchtigt der Großbund nicht "deine Qualität vor Ort". Und was Qualität ist, über das läßt sich trefflich streiten, aber um in meinem Bild zu bleiben, welcher Handballer will schon mit einem Fußballer verwechselt werden, den, igitt, die spielen ja mit dem Fuß. die ollen Proleten, die wahren Sportler spielen nur mit der Hand....ich habe tolle Gruppen kennen gelernt, Kleingruppen mit Bild und allem drum und dran und wenn man sie näher betrachtete war vieles nur Fassade, Getue und wenn der Chef mit seinem Druck geht, bricht alles zusammen, beim Pfadfinderlauf hat man geschummelt auf Teufel komm raus, denn man musste je besser als die Anderen sein... auch habe ich Gruppen kennen gelernt, die nicht wussten wie man ein Hemd zumacht geschweige denn in die Hose steckt und die waren 100% pfadfinderisch hilfsbereit und herzlich...
Zitat

Die von Dir klein geredeten Unterschiede, sind für mich und meine Arbeit entscheidend. Ich möchte z.B. nicht verwechselt werden mit religiös motivierten Pfadfinderführern und deren Gruppen. Mag es einige wichtige Schnittmengen im Wertekodex geben, so ist der Ansatz im Welt- und Menschenbild jedoch ein völlig anderer.



Für DICH und DEINE Arbeit entscheidend... okay, dein Horizont scheint kleiner als ich dachte, DEIN Wertekodex ist....soweit war ich schon vor 20 Jahren, wir waren echt "die Besten" und "die Anderen" hätten uns vielleicht das Kochgeschirr putzen können, aber nur unter Aufsicht....und irgendwann habe ich dann auch gemerkt, dass die in Ihre Arbeit Herzblut stecken, mit Leib und Seele Pfadfinder mit dem pfadfinderischen Kodex sind und wir mehr gemeinsam haben als was uns trennt, war ein Schock aber hat neue Welten eröffnet......also aufwachen!
Zitat

Wenn also alle in eine undefinierbare Suppe gerührt werden, kommt da nichts Schmackhaftes raus (weniger ist manchmal mehr...)
Als eine Zutat von vielen, würde ich dann eher vorher mit meiner Gruppe vom Schneidbrett hüpfen und meine/unsere Pfade etwas weiter weg von der Masse suchen und (da bin ich mir ziemlich sicher) auch finden.



Ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, meine das mit vollstem Ernst und ohne ironischem Unterton, Xenophobie ist es nicht, aber sowas ähnliches.....laß dir das mal ganz langsam durch den Kopf gehen....


Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert, zuletzt von HathiCP am 09.12.2015 - 23:28.
Beitrag vom 09.12.2015 - 22:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andir ist offline Andir  
RE: RE: RE: RE: RE: RE: RE:
Moderator
3527 Beiträge
Andir`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Pitt

Der in letzter Zeit immer häufiger angesprochene „Superverband“, in dem (alle unter einem Etikett) „vereint“ wären, kann angesichts der angestrebten Bandbreite und der unterschiedlichen Interpretationen, keine Qualitätsmerkmale aufstellen und demzufolge auch keine Qualität liefern.
Je grösser ein Gebilde, umso geringer wird der allgemeine Qualitätsanspruch an Formen und Inhalte.

Diese Aussage stimmt ja so nun auch nicht: Die USmerikanische BSA und die britische TSA haben jahrzehntelang das Gegenteil bewiesen. Sie bieten/boten ein gemeinsames Dach für engagierte Gruppen aus einem sehr breiten gesellschaftlichen wie religiösen Bereich. Da ging es gut mit Qualität trotz Breite, weil die Methoden, Grundlagen und Ziele gemeinsam gelebt wurden.



" 'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze."

(Lewis Carroll: Alice im Wunderland)

- Ich diskutiere in Schwarz und moderiere in Blau.
Beitrag vom 10.12.2015 - 06:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andir suchen Andir`s Profil ansehen Andir eine private Nachricht senden Andir`s Homepage besuchen Andir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (9): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 3 registrierte(r) Benutzer und 148 Gäste online. Neuester Benutzer: Aga-Kimbern
Mit 3786 Besuchern waren am 27.09.2018 - 14:44 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: -ky, kpf_stefan, meuti
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Ali Baba (34), mak_scout (34), sampo (53)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.11879 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012