Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Donnerstag, 5. Dezember 2019
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    1.356
    Gestern:
    1.289
    Gesamt:
    19.176.300
  • Benutzer & Gäste
    4440 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 139 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
73882 Beiträge & 4898 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 05.12.2019 - 23:59.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Das Lieder-Board » Recherchen zu Liedern und -Rechteinhabern » Suche Melodie von "Allzeit Bereit, froh soll die Losung erklingen"

vorheriges Thema   nächstes Thema  
7 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
shotekithei ist offline shotekithei  
Suche Melodie von "Allzeit Bereit, froh soll die Losung erklingen"
23 Beiträge
Servus,

Der Text:

Allzeit Bereit, froh soll die Losung erklingen
Allzeit bereit!
Froh soll die Losung erklingen, Höhen und Gründe durchdringen im deutschen Land.
Allzeit bereit!
Streifet mit Lust durch die Felder, jaget durch Wiesen und Wälder voll Jugendmut!
Allzeit bereit
Jauchzt zu des Vaterlands Ehren, dem unsre Kräfte gehören! In Treue fest!
Allzeit bereit!
Gangbare Pfade zu finden und sie den andern zu künden sei unser Ziel.
Allzeit bereit!
Stets zu erzeigen Erbarmen allen Bedrückten und Armen in jeder Not.
Allzeit bereit!
Wollen dem Herren wir dienen, der durch sein sterbend Versühnen uns hat erlöst!
Allzeit bereit!
Froh soll die Losung erklingen, Höhen und Gründe durchdringen im deutschen Land.

(Bundeslied der christlichen Pfadfinderbünde Deutschlands in den Gründerjahren.)

Quelle:
Freude die Fülle - Liederbuch der deutschen christlichen Mannesjugend, 1925 G102, Seite 357
Melodie (momentan) unbekannt

Wer kann mir bitte die Melodie zukommen lassen??

Gut Pfad!
shotekitehi



Gruß & Gut Pfad!

____________________________________________________________ _______________
Wir, die wir guten Willens sind, geführt von den Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren, das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel, mit so wenig, so lange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit Nichts zu erreichen.
Beitrag vom 30.08.2013 - 20:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von shotekithei suchen shotekithei`s Profil ansehen shotekithei eine E-Mail senden shotekithei eine private Nachricht senden shotekithei zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1493 Beiträge
Die Melodie ist "Feinde ringsum" von Karl Ludwig Traugott Gläser; zu finden ua im Deutschen Lautenlied Nr. 382. Die Strophenfolge ist etwas anders, als ich sie aus anderen, älteren Drucken kenne; dort sind 2 und 3 sowie 4 und 5 vertauscht.
Beitrag vom 30.08.2013 - 23:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
shotekithei ist offline shotekithei  
23 Beiträge
Danke Dir.

Uiuiui, die Gesellschaft in der sich diese Lieder "Feinde ringsum" und "Flamme empor" (selbe Melodie) im Lauf der Geschichte befanden/ befinden, scheint auch nicht immer die Allerbeste zu sein.

Waren damals andere Zeiten.



Gruß & Gut Pfad!

____________________________________________________________ _______________
Wir, die wir guten Willens sind, geführt von den Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren, das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel, mit so wenig, so lange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit Nichts zu erreichen.
Beitrag vom 31.08.2013 - 11:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von shotekithei suchen shotekithei`s Profil ansehen shotekithei eine E-Mail senden shotekithei eine private Nachricht senden shotekithei zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1493 Beiträge
Naja, was will man von einem Lied der Kaiserzeit erwarten? Die Strophe mit dem Vaterland hätte ja schon in den 20er Jahren keiner mehr so geschrieben.

Das Lied entstand vor 1915 in der sächsischen CP, wahrscheinlich schon 1911 oder 1912. Es war mW in Bayern und in Sachsen Bundeslied der CPer, möglicherweise auch in den anderen Bünden.
Beitrag vom 01.09.2013 - 10:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
roterwolf ist offline roterwolf  
RE: Suche Melodie von "Allzeit Bereit, froh soll die Losung erklingen"
671 Beiträge
roterwolf`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von shotekithei

Allzeit bereit
Jauchzt zu des Vaterlands Ehren, dem unsre Kräfte gehören! In Treue fest!




Der letzte Teil ("In Treue fest!") ist die "Parole" des Hauses Wittelsbach (Herzöge, Kurfürsten und Könige von Bayern!) und wurde mindestens seit 1444 für den damals gestifteten Wittelsbacher Haus-Orden vom Heiligen Hubertus und wird u. a. von den Bayer. Veteranen-Vereinen (auch: Bayer. Krieger- und Soldatenkameradschaften) seit mind. dem 18. / 19. Jahrhundert als Sinnspruch bis heute verwendet!

Im Mittelalter und bis ins 19. Jahrhundert: "In Trav vast" (Kürzel: "ITV")



bipi und ali lehrten uns:
"Der Pfadfinder ist Bruder aller Pfadfinder
und Freund aller Menschen"
Beitrag vom 01.09.2013 - 14:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von roterwolf suchen roterwolf`s Profil ansehen roterwolf eine private Nachricht senden roterwolf zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
RE: RE: Suche Melodie von "Allzeit Bereit, froh soll die Losung erklingen"
1493 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von roterwolf

Zitat
Original geschrieben von shotekithei

Allzeit bereit
Jauchzt zu des Vaterlands Ehren, dem unsre Kräfte gehören! In Treue fest!




Der letzte Teil ("In Treue fest!") ist die "Parole" des Hauses Wittelsbach (Herzöge, Kurfürsten und Könige von Bayern!) und wurde mindestens seit 1444 für den damals gestifteten Wittelsbacher Haus-Orden vom Heiligen Hubertus und wird u. a. von den Bayer. Veteranen-Vereinen (auch: Bayer. Krieger- und Soldatenkameradschaften) seit mind. dem 18. / 19. Jahrhundert als Sinnspruch bis heute verwendet!

Im Mittelalter und bis ins 19. Jahrhundert: "In Trav vast" (Kürzel: "ITV")


Was zwar richtig ist, in diesem Zusammenhang aber nicht interessiert. Wie schon geschrieben, ist der Text nachweislich in Sachsen verfasst worden. Außerdem findet sich diese Parole gerade in der Entstehungszeit des Liedes auch in zig anderen Zusammenhängen. Allein auf diesen drei Worten einen angeblichen Bayernbezug herauslesen zu wollen, ist äußerst gewagt.
Beitrag vom 01.09.2013 - 15:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
roterwolf ist offline roterwolf  
671 Beiträge
roterwolf`s alternatives Ego
Immerhin war m. W. "In Treue fest!" auch Wahlspruch (von einigen? / allen Zügen? / Patrouillen?) des "Bayerischen Wehrkraftvereins". So nannten sich in der Zeit bis etwa zum Ende des 1. Weltkriegs die Pfadfinder in Bayern!

Kein Wunder! Denn ihr "Schirmherr" war kein geringerer als der Bayerische Prinzregent Luitpold!

Das zeigen etwa Dokumente der Bayer. Wehrkraftvereine im ehem. Landgericht Mühldorf / Altötting aus dieser Zeit.




bipi und ali lehrten uns:
"Der Pfadfinder ist Bruder aller Pfadfinder
und Freund aller Menschen"


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von roterwolf am 02.09.2013 - 17:59.
Beitrag vom 02.09.2013 - 17:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von roterwolf suchen roterwolf`s Profil ansehen roterwolf eine private Nachricht senden roterwolf zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 139 Gäste online. Neuester Benutzer: caesi
Mit 3786 Besuchern waren am 27.09.2018 - 14:44 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Lolle (39), pauline*maulwurf (40), Seba (39), _sweet._girl (17)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07216 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012