Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Mittwoch, 8. Juli 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    653
    Gestern:
    567
    Gesamt:
    19.417.149
  • Benutzer & Gäste
    4476 Benutzer registriert, davon online:
    frank Diener
    kpf_stefan
    und 612 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
74378 Beiträge & 4961 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 08.07.2020 - 23:44.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Das Lieder-Board » Codex, frischer Codex ...

vorheriges Thema   nächstes Thema  
26 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
Pato ist offline Pato  
Codex, frischer Codex ...
466 Beiträge
Pato`s alternatives Ego
Was länge währt wird endlich gut ...
Wir haben noch mal reichlich Recherchearbeit investiert und viele Erkenntnisse überarbeitet, ergänzt oder neu dazugewonnen. Das hat mal wieder eine Menge Zeit gekostet, die sich aber gelohnt hat.
Also auf, der Bauchladen hat geöffnet lachend



Esst mehr Nasenfisch! Singt schmutizge Lieder!
www.komolze.de www.der-codex.de


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Pato am 08.09.2012 - 01:34.
Beitrag vom 08.09.2012 - 01:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pato suchen Pato`s Profil ansehen Pato eine E-Mail senden Pato eine private Nachricht senden Pato`s Homepage besuchen Pato zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Nachtwache ist offline Nachtwache  
1003 Beiträge
Nachtwache`s alternatives Ego
Hey,
könntet ihr nicht für Alt-Codex-Besitzer ein Update-Heftchen feilbieten?



-- Ostwestfalen - wo man mit dem lieben Gott zusammen ein Bier trinken gehn kann. Hier komm'wa wech. --
-- Graue Kluft am Leibe, Zelte so schwarz wie die Nacht, Freundschaft die süchtig macht, Abenteuer so bunt --
Beitrag vom 10.09.2012 - 08:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Nachtwache suchen Nachtwache`s Profil ansehen Nachtwache eine E-Mail senden Nachtwache eine private Nachricht senden Nachtwache zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
Themenicon    Update Heft
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
Jau, das würde mir auch gefallen (aber bitte in passendem wertigen Design).
Als ich meinen Codex vor vier Jahren gekauft habe, war nie die Rede von Folgekosten. Aber so ist das heute, erst süchtig machen und dann mit Updates usw. abzocken. Und für die Singerunde brauch ich dann bald einen Trolley.

Gut Pfad,

naidin



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de
Beitrag vom 10.09.2012 - 11:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
3384 Beiträge
So ein Unsinn, alte Liederbücher verlieren sofort ihre Gültigkeit mit dem Erscheinen einer überarbeiteten Version, das weiß doch jeder! Es gibt noch ein kurzes Zeitfenster für die Übergangsphase, aber nach spätestens drei Monaten darf nur noch aus neuen Exemplaren gesungen, zitiert oder Papierflugzeuge gebastelt werden.



Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)
Beitrag vom 10.09.2012 - 14:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
Gibt's da nicht Ausnahmen? Also so für kinderreiche Familien, oder Jugendliche, die noch zur Schule gehen oder so? Was macht man denn mit alten Liederbüchern, wenn man nicht mal mehr Papierflieger daraus basteln darf? Entwicklungshilfe? Darf ich die vielleicht zu einem Partnerstamm außerhalb der EU weitergeben? Oder zu einem Neuanfang, der sich keine aktuellen Liederbücher leisten kann? Das wäre doch sinnvoll. Sonst bliebe noch der weg in die Illegalität - heimlich aus abgelaufenen Liederbüchern singen. Da bei uns in der CPD ja keine Taschenlampen erlaubt sind, könnte das doch unbemerkt bleiben.

Gut Pfad,

naidin

Edit: fehlendes ? ergänzt.



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von naidin/pöpp am 10.09.2012 - 14:18.
Beitrag vom 10.09.2012 - 14:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Nachtwache ist offline Nachtwache  
1003 Beiträge
Nachtwache`s alternatives Ego
Abgelaufene Liederbücher mit Hintergrundinformationen tragen dann aber massiv zur urbanen Legendenbildung bei.



-- Ostwestfalen - wo man mit dem lieben Gott zusammen ein Bier trinken gehn kann. Hier komm'wa wech. --
-- Graue Kluft am Leibe, Zelte so schwarz wie die Nacht, Freundschaft die süchtig macht, Abenteuer so bunt --
Beitrag vom 10.09.2012 - 16:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Nachtwache suchen Nachtwache`s Profil ansehen Nachtwache eine E-Mail senden Nachtwache eine private Nachricht senden Nachtwache zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
musikfreund ist offline musikfreund  
codex, frischer codex ...
19 Beiträge
codex, frischer codex ...

pato, "tolle geschäftsidee" abgelaufene liederbücher!



Wenn Ideen nicht geschützt werden, lohnt es nicht mehr, welche zu haben.
Beitrag vom 10.09.2012 - 18:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von musikfreund suchen musikfreund`s Profil ansehen musikfreund eine private Nachricht senden musikfreund zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
RE: codex, frischer codex ...
3384 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von musikfreund
pato, "tolle geschäftsidee" abgelaufene liederbücher!


Das gab es doch alles schon:
(Auszug aus der Chronik des Liederbocks)

... Zwischenzeitlich wurde das Produktionsteam um einige nette neue Leute aus der Überbündischen Hochschulgruppe zu Göttingen (übhsg) erweitert, viele neue Lieder wurden gesammelt und die Entscheidung fiel, den Bock nochmals komplett zu überarbeiten. Das war ein wirklich schweres Stück Arbeit und mit der Entscheidung einen völlig neuen Bock zu erstellen war auch klar, dass alle bisher ausgegebenen Exemplare mit der Neuerscheinung ungültig wurden und nach Ablauf amtlich zu entwerten waren. Die Erfahrungen aus dieser Umstellung konnte sich wenige Jahre später die Europäische Zentralbank bei der Einführung des Euros zu Nutzen machen...





Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)
Beitrag vom 10.09.2012 - 20:10
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Die Tiger ist offline Die Tiger  
527 Beiträge
Die Tiger`s alternatives Ego
Also, wenn nun als Liedverweise auch die Seitenzahlen vom Liederbock drinstehen, dann nehm ich welche!



Music is a release from the tyranny of conscious thought (Kevin Burke)
Gute Laune - immer: http://www.fiddlers.de/
Beitrag vom 11.09.2012 - 05:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Die Tiger suchen Die Tiger`s Profil ansehen Die Tiger eine E-Mail senden Die Tiger eine private Nachricht senden Die Tiger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
scoutladen ist offline scoutladen  
588 Beiträge
scoutladen`s alternatives Ego
oder gleich auf das neue E-papier drucken und regelmäßig Updates einspielen... je nach Abo... lachend



Die Kohte aufstellen...(als Videoclip)
Das kostenlose eBook zu Kohte und Jurte
Beitrag vom 12.09.2012 - 18:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von scoutladen suchen scoutladen`s Profil ansehen scoutladen eine E-Mail senden scoutladen eine private Nachricht senden scoutladen`s Homepage besuchen scoutladen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
joscha ist offline joscha  
RE: Update Heft
43 Beiträge
joscha`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von naidin/pöpp

Jau, das würde mir auch gefallen (aber bitte in passendem wertigen Design).
Als ich meinen Codex vor vier Jahren gekauft habe, war nie die Rede von Folgekosten. Aber so ist das heute, erst süchtig machen und dann mit Updates usw. abzocken. Und für die Singerunde brauch ich dann bald einen Trolley.

Gut Pfad,

naidin



ähhhhh? bei uns gab es schon seit mindestens 50 Jahren die Idee, die Texte auswendig zu lernen als junger Mensch, dann braucht man im Alter nicht schleppen und kann bei schlechten Augen noch in der Kothe und Jurte BEI FEUERSCHEIN singen. Wer ein Instrument spielt braucht keinen 3.Arm oder einen Knecht. Ist das eine gute oder schlechte Idee?



joscha
Beitrag vom 01.11.2012 - 17:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von joscha suchen joscha`s Profil ansehen joscha eine E-Mail senden joscha`s Homepage besuchen joscha zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
RE: RE: Update Heft
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von joscha
ähhhhh? bei uns gab es schon seit mindestens 50 Jahren die Idee, die Texte auswendig zu lernen als junger Mensch, dann braucht man im Alter nicht schleppen und kann bei schlechten Augen noch in der Kothe und Jurte BEI FEUERSCHEIN singen. Wer ein Instrument spielt braucht keinen 3.Arm oder einen Knecht.


Tja, bei uns wurde damals nicht so viel gesungen und auch nicht so viel Wert auf Singekultur gelegt wie bei Euch. Wir konnten gerade mal die Seitenzahl unserer Lieblingslieder auswendig. Und in unserer Nova Navis standen auch nicht so arg viele Lieder heulend Später wurde dann noch das Bulibu eingeführt, da war für mich auswendiglerntechnisch der Zug schon abgefahren.
Jetzt in der überbündischen Singerunde und in der CPD werden so viele Lieder gesungen, die ich von früher her gar nicht kenne - ich bin froh, dass es diese Nischenprodukte (Liederbücher) gibt. Zum Glück gibt es auch noch genügend andere mit dieser Behinderung, so dass sich der Aufwand für Momo und Pato (und alle anderen Liederbücherherausgeberinnen) doch noch lohnt.
Zitat
Ist das eine gute oder schlechte Idee?


Wenn ich noch einmal von vorne anfangen könnte, würde ich es genauso machen, ehrlich. Aber es würde mich nicht wundern, wenn das auch bald verboten würde. Auswendiglernen kills Liederbuchindustrie!

Gut Pfad,

naidin



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de
Beitrag vom 01.11.2012 - 20:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Nachtwache ist offline Nachtwache  
1003 Beiträge
Nachtwache`s alternatives Ego
So ein Liederbuch ist ja auch so eine Art Urmeter, so dass man sich des auswendig gelernten Textes immer mal wieder rückversichern kann. Das schmälert zwar auf der einen Seite die Variantenvielfalt, auf der anderen Seite aber den Streit, wie es nun richtig ist...

Und nochmal gezielt zum Codex:
Lernt ihr neben den Liedtexten und Akkorden auch noch die Begleitinfos auswendig? cool



-- Ostwestfalen - wo man mit dem lieben Gott zusammen ein Bier trinken gehn kann. Hier komm'wa wech. --
-- Graue Kluft am Leibe, Zelte so schwarz wie die Nacht, Freundschaft die süchtig macht, Abenteuer so bunt --
Beitrag vom 02.11.2012 - 10:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Nachtwache suchen Nachtwache`s Profil ansehen Nachtwache eine E-Mail senden Nachtwache eine private Nachricht senden Nachtwache zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Die Tiger ist offline Die Tiger  
Unbedingt!!!
527 Beiträge
Die Tiger`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Nachtwache
Und nochmal gezielt zum Codex:
Lernt ihr neben den Liedtexten und Akkorden auch noch die Begleitinfos auswendig?


Oh ja!
Der Kuh-Teil (1. Auflage) lohnt sich auf jeden Fall!
Aber Vorsicht - beherrscht man diesen, nimmt man jedem Musiklehrer die potentielle Chance, sich als großer Held von Torten-, Pizzastücken oder anderen Para-llelwelten zu etablieren.

btw: ist denn in der neuesten Auflage der vorletzte Satz der letzten Strophe in dem Lied, das in der 1. Auflage sich auf S. 122f befindet, in das im Original nachlesbare "Jetzt trampeln sie wieder auf euren Rechten herum, erinnert euch meiner Geschichte (Notenblatt liegt vor) korrigiert worden?



Music is a release from the tyranny of conscious thought (Kevin Burke)
Gute Laune - immer: http://www.fiddlers.de/
Beitrag vom 03.11.2012 - 12:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Die Tiger suchen Die Tiger`s Profil ansehen Die Tiger eine E-Mail senden Die Tiger eine private Nachricht senden Die Tiger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HCW ist offline HCW  
448 Beiträge
HCW`s alternatives Ego
Liebes Herausgeberteam,

für die, die den Zug mit dem Auswendiglernen verpasst haben, ist der neue Codex leider nur eine bedingte Hilfe.

Zwar gäbe es theoretisch die Möglichkeit, das nicht gelernte nach zu lesen, einzig das ebenfalls mit der Gedächtnisleistung abnehmende Augenlicht schränkt diesen Nutzen unter praktischen Bedingungen stark ein - wer will schon mit einer 820 Lumen Taschenlampe am Lagerfeuer sitzen, damit die Lesebrille noch etwas auflöst.

Unter sammlerischen Gesichtspunkten (besitzen statt nutzen) ist das Format super, allerdings solltet Ihr für die auf Grund der demographischen Veränderungen wachsende Geriatrie Abteilung der Jugendbewegung über eine Großdruckausgabe nachdenken.

Vielleicht ließe sich ein Affe gleich als Ledereinband verwenden, dann wärs auch für mich noch groß genug, um am Lagerfeuer die Guitarrenbegleitung zu spielen. lachend
Beitrag vom 19.01.2013 - 16:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HCW suchen HCW`s Profil ansehen HCW eine private Nachricht senden HCW`s Homepage besuchen HCW zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 612 Gäste online. Neuester Benutzer: Zeitreisender
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: frank Diener, kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
College (42), Localfu (33), lucasophie (25), Mamba (43), RAPHA (44), Schrat (76), Swaffel (21)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07978 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012