Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Dienstag, 19. Oktober 2021
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    592
    Gestern:
    1.339
    Gesamt:
    19.887.505
  • Benutzer & Gäste
    4561 Benutzer registriert, davon online:
    HEINO
    kpf_stefan
    und 196 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
74963 Beiträge & 5035 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 19.10.2021 - 09:48.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Kindergärten müssen fürs singen GEMA Gebühren zahlen

vorheriges Thema   nächstes Thema  
17 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
Ennie ist offline Ennie  
Kindergärten müssen fürs singen GEMA Gebühren zahlen
7 Beiträge
Hi, unglaublich oder:

http://www.stern.de/panorama/fuers-singen-bezahlen...38029.h tml

Rechtlich wäre das bei Pfadfindergruppen genauso...

"Es tropft von Helm und Säbel.." dürfte aber gratis singbar sein... zwinkern

Gruß Ennie


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Ennie am 28.12.2010 - 12:40.
Beitrag vom 28.12.2010 - 12:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ennie suchen Ennie`s Profil ansehen Ennie eine E-Mail senden Ennie eine private Nachricht senden Ennie zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE: Kindergärten müssen fürs singen GEMA Gebühren zahlen
Moderator
3760 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Ennie
"Es tropft von Helm und Säbel.." dürfte aber gratis singbar sein... zwinkern



Deshalb singen wir seit Jahren kein anderes Lied mehr - kommt gut am Lagerfeuer (alle können es auswendig - allerdings läßt so nach dem 5. Mal der Elan nach), aber ganz schlecht bei Gestaltung von Gottesdiensten - aber umsonst ist halt umsonst! zwinkern



Mir roichts, dass i woiß, dass i kennt, wenn i wed!


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von HathiCPD am 28.12.2010 - 12:37.
Beitrag vom 28.12.2010 - 12:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
upsi ist offline upsi  
RE: RE: Kindergärten müssen fürs singen GEMA Gebühren zahlen
2014 Beiträge
upsi`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von HathiCPD

Zitat
Original geschrieben von Ennie
"Es tropft von Helm und Säbel.." dürfte aber gratis singbar sein... zwinkern



Deshalb singen wir seit Jahren kein anderes Lied mehr - kommt gut am Lagerfeuer (alle können es auswendig - allerdings läßt so nach dem 5. Mal der Elan nach), aber ganz schlecht bei Gestaltung von Gottesdiensten - aber umsonst ist halt umsonst! zwinkern



Ja, das halten wir auch so, nicht, dass wir noch Ärger bekommen. Wir singen es zum Anfang und zum Ende jeder Gruppenstunde im Abschlusskreis. Außerdem hat es jede Sippe als Sippenlied und bald gehen wir Sternensingen mit der Gemeinde und bringen es dort auch ein. Ich bin doch nicht blöd und lass mich von der Gema erwischen. Wenn es zu langweilig wird, dichten wir einfach einen neuen Text drauf.



"Wenn ich auch nur eine einzige düstere Kindheit erhellen konnte, bin ich zufrieden."
Astrid Lindgren
Beitrag vom 28.12.2010 - 12:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von upsi suchen upsi`s Profil ansehen upsi eine E-Mail senden upsi eine private Nachricht senden upsi`s Homepage besuchen upsi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Pico ist offline Pico  
812 Beiträge
Pico`s alternatives Ego
...wir haben die Spießer ängstlich gemacht....

Na supi, dann war ich wohl schon im Kindergarten ein Straftäter? grosses Lachen

Erinnert mich gerade an die beiden Orgelpfeifen die mal Ihre schicken Krawatten in Ottenstein zur Schau stellen wollten... *grins*



„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
(Franz von Assisi )
Beitrag vom 28.12.2010 - 13:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pico suchen Pico`s Profil ansehen Pico eine private Nachricht senden Pico`s Homepage besuchen Pico zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
foeti ist offline foeti  
173 Beiträge
foeti`s alternatives Ego
Na die Herren der VG Musikedition möchte ich mal gerne allein im Dunkeln an ihre eigene Kindheit erinnern... da wird einem ja fast schon schlecht! überrascht



Gut Pfad!
föti

http://www.stamm-don-bosco.de
Beitrag vom 28.12.2010 - 16:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von foeti suchen foeti`s Profil ansehen foeti eine E-Mail senden foeti eine private Nachricht senden foeti zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Malte ist offline Malte  
Moderator
1553 Beiträge
Malte`s alternatives Ego
Hier regen sich doch nur wieder die Scoutisten auf, die Fahrtenlieder nie da singen, wo sie hingehören, nämlich fernab der GEMA in der freien Natur, wo auch beim schlechtesten Willen dieser Räuberbande keine öffentliche Aufführung mehr angenommen werden kann (und die Kontrollen äußerst lax sind...) - und die es dann auch nicht fertigbringen, einfach mal wieder ein schönes selbstgemachtes Liederbuch anzulegen (abschreiben von Hand erlaubt § 53 IV b UrhG).

Zeigt einfach mal ein bisschen mehr Niveau bei der kulturellen Basisarbeit vor Ort bäh



www.myspace.com/bruncken

Beitrag vom 28.12.2010 - 17:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Malte suchen Malte`s Profil ansehen Malte eine E-Mail senden Malte eine private Nachricht senden Malte zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Die Tiger ist offline Die Tiger  
527 Beiträge
Die Tiger`s alternatives Ego
und wenn ich eine Kopie der handgeschriebenen Version verteile? Ein Bein im Gefängnis?



Music is a release from the tyranny of conscious thought (Kevin Burke)
Gute Laune - immer: http://www.fiddlers.de/
Beitrag vom 28.12.2010 - 19:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Die Tiger suchen Die Tiger`s Profil ansehen Die Tiger eine E-Mail senden Die Tiger eine private Nachricht senden Die Tiger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
spirou ist offline spirou  
545 Beiträge
spirou`s alternatives Ego
Schluchz, keine kostenlosen Rolf-Zuckowski-Lieder mehr, es ist zum unglücklich
Beitrag vom 28.12.2010 - 19:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von spirou suchen spirou`s Profil ansehen spirou eine E-Mail senden spirou eine private Nachricht senden spirou zu Ihren Freunden hinzufügen spirou auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Michael ist offline Michael  
RE:
Moderator
1316 Beiträge
Hab ich da jetzt was flasch verstanden?
Singen darf man sie doch, nur keine Texte kopieren.
Ich habe heute orgendwo gelesen, dass da geschrieben stand, dass man anstatt kopieren doch gleich die ganzen Liederbücher kaufen soll.




Wenn du gelernt hast, daß man mit Ochsen nicht kommunizieren kann, läßt du es bleiben und lebst viel entspannter (Zitat Namargon Tree)
Beitrag vom 28.12.2010 - 20:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Michael suchen Michael`s Profil ansehen Michael eine E-Mail senden Michael eine private Nachricht senden Michael`s Homepage besuchen Michael zu Ihren Freunden hinzufügen Michael auf ICQ.com zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
Singen ist weiterhin erlaubt ...
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
... nur für das Kopieren werden Gebühren verlangt bzw. Lizenzen angeboten. Das ist nicht neu, den Faden hatten wir neulich schon. Alle Kindergärten sind (ich glaube letzten Sommer) angeschrieben und daran erinnert worden, dass das Kopieren von Noten verboten ist. Um das Singen im Kindergarten geht es hierbei nicht. Rechtlich auf der sicheren Seite ist, wer sich die Liederbücher im Original kauft und daraus singt. Das ist für Kindergärten kein Problem, da sie über relativ viel Geld verfügen (anders als beim einzelnen Pfadfinder). Die Liederbücher bezieht man über sogenannte Buchgeschäfte, das ist auch weiter kein Problem.
Da die Kleinen nicht lesen können, ergibt es wenig Sinn, Liederzettel zu kopieren. Die Kinder lernen die Lieder auswendig, die Erzieherinnen irgendwann auch. So reicht jeweils ein Liederbuch für die ganze Einrichtung.
Die einzigen, die an kopierten Liederzetteln Interesse haben könnten, sind die Eltern. Wer diesem Wunsch nachkommen will, kann bei der VG die Lizenz für den erwarteten Bedarf kaufen und die Kosten auf die Eltern umlegen. Das dürfte für den gewöhnlichen Bildungsbürgerkindergarten auch nicht wirklich ein Problem darstellen. Und im sozialen Brennpunkt sollte genug kriminelle Energie vorhanden sein, sich über diese Regelung hinweg zu setzen. Wer sich Hartz 4 erschleicht und das Kindergeld versäuft, hat wahrscheinlich auch keine moralischen Bedenken, der Leiterin das Liederbuch zu klauen, illegal zu kopieren und die Kopien auch noch unter der Hand vor dem Kindergarten an ahnungslose Musikjunkies zu verhökern. zwinkern

Schönes neues Jahr!

Gut Pfad,

naidin



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de
Beitrag vom 28.12.2010 - 21:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
matzesu ist offline matzesu  
170 Beiträge
matzesu`s alternatives Ego
Naja im Kindergarten können doch die wenigsten der Kleinen Noten oder Texte lesen, also warum der Stress, ich lernte auch erst in der Grundschule lesen also sind Liedblätter für die Kleinen nicht so das Problem,
Anders sieht das bei Uns aus, aber dafür gibt es den Faden "Liederbücher"



Auch ein Pfadfinder kann das Pfadfinden fadfinden.... glücklich

achja: ich bin in der DPSG.. Köllerbach,
(und ich suche immer noch ne freundin) glücklich

Alle meine lebetag und immer sonne her,
schenk voll ein und immer immer mehr
(die streuner)
Beitrag vom 28.12.2010 - 21:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von matzesu suchen matzesu`s Profil ansehen matzesu eine E-Mail senden matzesu eine private Nachricht senden matzesu zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
moggeCP ist offline moggeCP  
2745 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
ad naidin:

Immer diese schwarz-weiß-Malerei ;-)



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)
Beitrag vom 28.12.2010 - 21:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
RE:
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von moggeCPD

ad naidin:

Immer diese schwarz-weiß-Malerei ;-)


Hallo Mogge,
wir werden uns ja bestimmt mal irgendwann auf einer CP-Veranstaltung kennenlernen. Dann wirst Du feststellen, dass ich der offenste und vorurteilsfreieste Mensch der Welt bin und das das Denken in Klischees aber so was von überhaupt nicht mein Ding ist.irre

Gut Pfad,

naidin



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de
Beitrag vom 29.12.2010 - 00:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
haho ist offline haho  
212 Beiträge
Es geht hier nicht nur um das kopieren von Liedern, sondern es werden auch Gebühren verlangt wenn Öffentlich gesungen wird.
Im vergangenen Jahr gab es zu diesem Thema schon des öfteren Beiträge in verschiedenen Fernsehsendungen. Einen hab ich noch gefunden. So bekam ein Kindergarten eine Rechnung von der GEMA weil Sie auf einem Adventsbasar ein Lied gesungen haben.

Beitrag
Beitrag vom 29.12.2010 - 01:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von haho suchen haho`s Profil ansehen haho eine E-Mail senden haho eine private Nachricht senden haho zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Malte ist offline Malte  
RE: RE:
Moderator
1553 Beiträge
Malte`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von naidin/pöpp
vorurteilsfreieste Mensch der Welt bin



Schlechterdings unmöglich, da bisher keine Messung stattgefunden haben dürfte und diese Selbsteinschätzung insoweit als Vorurteil gewertet werden müsste grosses Lachen lachend



www.myspace.com/bruncken

Beitrag vom 29.12.2010 - 01:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Malte suchen Malte`s Profil ansehen Malte eine E-Mail senden Malte eine private Nachricht senden Malte zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 196 Gäste online. Neuester Benutzer: toklab
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: HEINO, kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
FabianT (33), Fabulon (33), Hathi007 (83), kojje (58), MickMH (33), Ogrim (34), sanglier (74)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.11569 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012