Überbündische Nachrichten
Der Burgbote, Nr. 180 (Ergebnis Reflexionsprozess)
19.06.2015 - 00:33

Liebe Burgfreunde,

über einen längeren Zeitraum von fast eineinhalb Jahren haben sich alle Burggremien und Burgmitarbeiter in einem Reflexionsprozess mit einem ganzen Bündel unterschiedlicher Themen auseinandergesetzt. Es ging darum, die Ereignisse im Herbst 2013, die zu einem Jahr ohne Jugendbünde auf der Burg führten, aufzuarbeiten und ein Konzept für die Zukunft zu entwickeln. Entstanden ist in den ausführlichen Gesprächen eine gemeinsame Grundlage, die den „Konflikt um die Offene Burg“ widerspiegelt und „Unsere Haltung gegen Rechtsextremismus" definiert. Gleichzeitig setzte sich der „Dialog der Bünde" mit den Konflikten um Burg und Bünde auseinander und verabschiedete schließlich „Kriterien für den Zugang zur Jugendburg Ludwigstein“.

Das Papier „Konflikt um die Offene Burg - Reflexion und Ausblick“ findet Ihr auf der Seite der Jugendbildungsstätte und auf der Burgseite .

Eure Ansprechpartnerin für Rückfragen oder Anmerkungen ist Nicole Demmer unter pressestelle@burgludwigstein.de oder Tel. 05542-501733


http://www.burgludwigstein.de - das Internetportal der Jugendburg Ludwigstein

Impressum:
Stiftung Jugendburg Ludwigstein und Archiv der deutschen Jugendbewegung
vertreten durch den 1. Vorsitzenden Alexander Liebig


Burg Ludwigstein
37214 Witzenhausen
Tel. (05542) 5017-10
burgbote@burgludwigstein.de




sadarji


gedruckt am 25.09.2020 - 14:56
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?path=content&contentid=1196